Anbindung

Anbindung

Durch den unmittelbaren Anschluss an die Stadtautobahn Südwest-Tangente Nürnberg-Fürth besteht eine kurze Verbindung zum Autobahnkreuz der A 3, A 6 und A 9. Die Staatsstraßen ST 2255 und ST 2413 sowie die Bahnhaltestation im Ortsteil Adelsdorf (2 km vom Hauptort entfernt) der Bahnlinie Nürnberg-Fürth-Markt Erlbach vervollständigen die gute Verkehrsanbindung von Neuhof a. d. Zenn.

 

Entfernungen zum Ballungsraum Nürnberg-Fürth-Erlangen.

  • mit der Regionalbahn von Adelsdorf nach Langenzenn in ca. 17 Min.

nach Fürth in ca. 40 Min.

  • mit dem Auto nach Fürth in ca. 25 Min.

nach Nürnberg in ca. 35 Min.

nach Erlangen in 40 Min.

 

tl_files/zenn/img/Gemeindeleben/Bilder/Bilder Baugebiet und Gewerbe/Plan.jpg

Markt Neuhof a.d.Zenn

Wappen
 
Marktplatz 10
90616 Neuhof a.d.Zenn
Tel.: +49 9107 924429-0
Fax: +49 9107 924429-99