Ein Markt, den man sich merkt

  • Aktuelles
  • Grußwort der Bürgermeisterin
  • Philosophie

Corona-Ampel

16.10.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Das Büro des Bayerischen Ministerpräsidenten hat uns im Nachgang zur Ministerrats-Sitzung vom 15. Oktober 2020 gebeten, die „Corona-Ampel für Bayern“ allen Bürger*innen zur Kenntnis zu geben. Der Inzidenzwert im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim liegt aktuell (Stand 17.10.2020 des LGL) bei 13,86. Im Interesse aller wird um Beachtung gebeten  

Ihre Gemeindeverwaltung

Sitzung des Gemeinderates

12.10.2020

tl_files/zenn/img/news/P1030415.jpg

Die nächste Sitzung des Markt-Gemeinderates

findet am

Montag, dem 19. Oktober 2020, um 19.30 Uhr

im Saal des Gasthauses "Schwarzer Adler"

Hauptstraße 1, 90616 Neuhof a.d.Zenn

statt.


Tagesordnung Öffentlicher Teil


1. Stellplätze für Wohnmobile
- Vorstellung des Konzeptes
2. Grüngutcontainer in der Rosenau
- Vorschlag des Landratsamtes
3.  Gemeindliche Waschplätze
4. Bauvorhaben Aufstockung Garage und Wohnhausanbau Fl.Nr. 485/6,       Gemarkung Neuhof a.d.Zenn
5. Sanierung Marktbefestigung
- Aktueller Stand
6. Bericht der 1. Bürgermeisterin
- Machbarkeitsstudie Neuer Bauhof und Areal Schlossscheune
- Sanierung Unteres Torhaus
- Krippenweg
- Geschwindigkeitsmessungen
7. Sonstiges
- Hinweis Klausurtagung, Volkstrauertag und Bürgerversammlung
- Terminkalender 2020/21 (siehe Anlage)
- Termin nächste Sitzung
- Trauerstammtisch


15 Minuten vor Beginn der Sitzung können Bürgerinnen und Bürger Ihr Anliegen  dem Gemeinderat vorbringen.

 

Aktuelles Amtsblatt

03.09.2020

Sie brauchen Hilfe und Unterstützung?

26.03.2020

Die Nachbarschaftshilfe des Marktes Neuhof a.d.Zenn ist gerne für Sie da!

Wir bieten Einkaufsservice, können Sie bei Besorgungen oder Bestellungen im Internet unterstützen und haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und Sorgen.

Bitte wenden Sie sich telefonisch an 09107/1373090 – unsere Nachbarschaftshilfe-Koordinatorin Barbi Auerochs nimmt ihren Anruf gerne entgegen! Bitte nehmen Sie die Angebote ohne Scheu wahr!

In den letzten Tagen bekommen wir unheimlich viel Zulauf an Menschen, die unsere Nachbarschaftshilfe unterstützen möchten, u.a. die Neuhöfer Ortsburschen haben angeboten für ältere Bürger*innen und Risikogruppen Einkäufe zu übernehmen. Wichtig sind darüber hinaus Unterstützungsangebote für Bestellungen/Besorgungen im Internet oder evtl. technische Unterstützung bei digitalen Medien.

Wenn Sie zu den Risikogruppen gehören, krank oder selbst in Quarantäne sind: bitte nehmen Sie die Angebote wahr – sie schützen damit sich selbst, ihre Familie und andere Bürger*innen.

Unser reguläres Hilfsangebot müssen wir im Moment an die aktuelle Corona-Situation bzw. die bayerische Ausgangsbeschränkung anpassen, dennoch versuchen wir Sie in der aktuellen Lage bestmöglich zu unterstützen!

Weitere Informationen

Auch unsere Quartiersmanagerin Kerstin Müller ist weiterhin Anlaufstelle für alle Bürger, die Rat und Hilfe suchen – bitte nehmen Sie Kontakt auf: 09107/924429-23, mdg@vg-neuhof.de

Weitere Informationen

Breitbandausbau

25.07.2019

Förderprogramm für den Breitbandausbau - 2. Verfahren

Breitbanderschließung Markt Neuhof a.d.Zenn

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Der Markt Neuhof a.d.Zenn beabsichtigt, sich in einem 2. Förderverfahren zu beteiligen. Nachstehend informieren wir über den derzeitigen Stand im 2. Förderverfahren:

Weiterlesen …

Bürgermeisterin Claudia Wust

Grüß Gott! - Herzlich willkommen und viel Freude auf den Internetseiten des Marktes Neuhof a.d.Zenn

Was Sie auf den Internetseiten finden, soll Ihnen einen raschen Überblick über Geschichte, Infrastruktur und die Möglichkeiten mannigfaltiger Freizeitgestaltung in anmutiger Landschaft verschaffen.
Ich lade Sie herzlich ein, besuchen Sie unsere traditionsreiche Marktgemeinde mit ihrem historischen Marktplatzensemble, der mittelalterlichen Marktbefestigung und dem ehemaligen Wasserschloss.
Unser solarbeheiztes Familienfreibad, die Grund- und Mittelschule, eine Kindertagesstätte mit Krippe, Kindergarten und Hort, vielfältige Sportanlagen
und das neue Baugebiet "Endlein" (www.endlein-neuhof-zenn.de), zeigen aber auch, dass unsere Marktgemeinde in der Gegenwart nicht an Bedeutung verloren hat.
Mit dem Ausbau der Staatsstraßen 2255 und 2413 ist der Großraum Nürnberg über die Südwesttangente in ca. 25 Minuten erreichbar, womit unsere Gemeinde auch im Bereich Wohnen und Bauen an Attraktivität hinzugewonnen hat.
Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie Kontakt auf!
Bürgermeisterin und Verwaltung stehen Ihnen für weitere Informationen und Auskünfte gerne zur Verfügung.

Ihre Claudia Wust,
1. Bürgermeisterin

In Neuhof a.d.Zenn gibt es neben einem historischen Ortskern und einem ehemaligen Wasserschloss viel Bemerkenswertes für einen Ort mit rund 2.100 Einwohnern.

Für alle, die hier leben und für alle, die hier Urlaub machen. Ob Sommer oder Winter – hier kann man Franken und seine schöne Natur noch hautnah erleben.

Im beheizten Freibad sowie auf Rad- und Wanderwegen ebenso wie am Skilift. Das alles merkt man Tag für Tag. Doch so manches vergisst man nie: Den traumhaften Ausblick vom 400 Meter hohen Kolmberg über das gesamte Zenntal ebenso wenig wie die jährlichen Fixtermine im Kalender – die Kärwa und das Marktplatzfest mit Kunstmarkt.

Kinder & Familie

Neuhof an der Zenn

Informationen bei Fragen rund um die Familie.

 

mehr...

Tourismus

Neuhof an der Zenn

Das komplette Freizeitangebot finden Sie auf www.zenntal.de


mehr...

Kummerkasten

Neuhof an der Zenn

Wünsche? Anregungen? Schäden? Geben Sie uns Bescheid!

mehr...

Neubaugebiet "Endlein"

Neuhof an der Zenn

Informationen unter www.endlein-neuhof-zenn.de

mehr...

Vereinsleben

Neuhof an der Zenn

Sport, Musik, Freizeit? Unsere Vereine stellen sich vor.

mehr...

Freizeittipp

Neuhof an der Zenn
Wie wär's mit einer Radtour durch's Zenntal?
 

Markt Neuhof a.d.Zenn

 
Marktplatz 10
90616 Neuhof a.d.Zenn
Tel.: +49 9107 924429-0
Fax: +49 9107 924429-99